Fell-Analyse Ihres Haustiers

Lassen Sie das Fell Ihrer Katze analysieren, um Allergie-Ursachen festzustellen


Immer wieder werden wir von Katzenbesitzern mit folgenden Fragen bzw. Hilferufen kontaktiert:

  • „Meine Katze darf nicht alles fressen“
  • „Sie hat Hautausschlag/Juckreiz“
  • "Der Stuhlgang meiner Katze ist zu hart“

Oftmals stellt der Tierarzt die Diagnose und schon fängt das Suchen im Netz an, was die Katze jetzt noch fressen darf. Spätestens dann landen Sie bei uns

Wir sind sehr bemüht, gemeinsam mit Ihnen herauszufinden, was genau verfüttert werden darf. Selbst wenn es heißt, dass Canelis nicht als Futter in Frage kommt, wir finden ein passendes Futter für Ihre Katze. Wir möchten Ihnen bei allen Fragen rund um Futterallergien und ähnlichen gesundheitlichen Problemen sehr gerne weiterhelfen.

Es besteht die Möglichkeit, Sie umfassend und kompetent zu beraten und zu helfen. Unter anderem können wir Ihnen eine Fellanalyse anbieten um herauszufinden, was gefüttert werden darf. Wobei die Fellanalyse keine tierärztliche Behandlung ersetzen soll, sondern diese nur unterstützt.
Die Analyse bieten wir in Zusammenarbeit mit unser Partnerin Annette Schuster-Kluth von HKP-Gesundheit Gesundheit an.


  • Fell-Analyse

    HKP-Gesundheit - Annette Schuster-Kluth

    Telefon: +49 (0) 89 – 613 24 45
    ask-2010@t-online.de
    www.hkp-gesundheit.de

  • Canelis Info-Hotline

    Wir sind stehts bemüht Ihren Vierbeinern ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen und helfen Ihnen sehr gerne weiter. Wenn Sie Fragen zu Unverträglichkeiten bzw. Futterunverträglichkeiten haben, schreiben Sie uns gerne eine Mail oder rufen Sie uns an:

    Telefon: +49 (0) 30 - 843 094 23
    info@canelis.de